Tripel-Harfe Angelica

Diese Harfe wurde mit Anlehnung an die walisische Tripelharfe von mir im Jahre 2011 entworfen.

Eine sehr schlanke Form mit einem unglaublichem Klangspektrum und ein außergewöhnlich warmes Timbre.

Eine Grazile Schönheit und eine Meisterleistung der Harfenbaukunst so:  „Robin How Bowen“

_

Klangbeispiel:

_
_

Höhe

2,07 m

Gewicht

14 kg

Halbtonmechanik

100 Saiten von GG-a''' C#-g#''' G-a'''

Holz

Ausführung möglich in Ahorn, Kirsch und Nuss Oberflächenbehandlung mit Schelllack handpoliert oder gewachst